zurück

Südtiroler des Tages

Südtiroler des Tages: Julia Tischler

Name: Julia Tischler
aus Tisens


Die Schule ist endlich für alle aus und Julia Tischler aus Tisens kann sich darüber doppelt freuen. Sie hat bewiesen: mit viel Fleiß gibt's auch einen Preis. Alle 3 Jahre hat sie an der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung Frankenberg in Tisens gute Noten geschrieben und dafür wurde sie jetzt belohnt. Der Bäuerinnenbund hat ihr dafür 300€ geschenkt.

mehr

Südtiroler des Tages: Sigrid Terleth

Name: Sigrid Terleth
aus Montan


In der Weihnachtszeit haben rund 40 Südtiroler Friseurbetriebe Spenden gesammelt. Bis zum Schluss ist eine stolze Summe von 2.800€ zusammengekommen, die jetzt an die 3 Wohltätigkeitsvereine Debra Südtirol, Südtiroler Krebshilfe und Wünschewagen übergeben wurde. Sigrid Terleth ist Obfrau der Friseure im LVH und durfte den großzügigen Check übergeben.

mehr

Südtirolerin des Tages: Martina Stuflesser

Name: Martina Stuflesser
Aus: Gröden
Beruf: Künstlerin

Der Südtiroler Künstlerbund hat gemeinsam mit der Katholischen Männerbewegung und Südtirols Katholische Jugend den Wettbewerb „Bild und Kontext“ organisiert. Insgesamt 177 Künstler und Künstlerinnen aus In- und Ausland haben daran teilgenommen. Den ersten Platz und somit 4 Tausend Euro hat sich die Grödnerin Martina Stuflesser geholt. Ihr Werk, ein blauer Bauernschurz, stellt mit tausenden von Nadeln ein Kreuz dar, das höchste Christliche Symbol. Für den Sieg und die tolle Arbeit küren wir sie zu unserer Südtirolerin des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Peter Paul Hofmann

Name: Peter Paul Hofmann
aus Innichen


Die Südtiroler Musikgruppe "titlá" hat in Toblach den musikalischen Sommer eingeleitet. Nicht aber mit einem Autokonzert oder einem Live-Video auf Facebook. Ein Oldtimer-Traktor zog die 5 Musiker auf einem Anhänger durch den Park des Grand Hotels ins Dorfzentrum. Überall da, wo jemand Lust und Zeit hatte zuzuhören, sind sie stehen geblieben und haben kostenlos gespielt. Für diese tolle Aktion sind sie heute unsere Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Max Pollinger

Name: Max Pollinger
Aus: Nals
Beruf: Bezirksfeuerwehrinspektor Meran a.D.

Die freiwilligen Feuerwehrmänner- und frauen im Land leisten bei jedem Einsatz ihr Bestes und sind sofort zur Stelle wo Hilfe benötigt wird. Max Pollinger verabschiedet sich nun vom freiwilligen Dienst als Feuerwehrinspektor im Bezirk Meran. In den letzten Jahren kümmerte er sich besonders um die Ausbildung und um die Übungen, um die Ausrüstung der Fahrzeuge und um die Alarmierung. Natürlich rückte er bei Großeinsätzen mit seiner Mannschaft aus. Für seinen Einsatz küren wir ihn zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Kurt Walde

Name: Kurt Walde
Aus: Bruneck
Beruf: Bergführer

Mit einer tollen Aktion wollen die Bergführer und Wanderleute im Land dem Gesundheits- und Heimpersonal danke sagen. Mit 800 Bergtagen, ganz unter dem Motto „Es geht wieder bergauf“ sind alle Angestellten, die im Gesundheitssektor tätig sind, eingeladen mit einem Berg- oder Wanderführer bei einer Tour durch Südtirols Berge wieder Energie zu tanken. Mit dabei ist auch Bergführer Kurt Walde. Ihn küren wir, stellvertretend für alle Beteiligen, zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Tobias Garber

Name: Tobias Garber
Aus: Tscherms
Beruf: Zivi

Die Matura im Sack und was dann? Diese Frage bringt viele zur Verzweiflung. Auch Tobias Garber aus Tscherms hat sich nach seinem Maturajahr den Kopf zerbrochen wies weitergehen soll. Er hat sich für das Ziviljahr entschieden und zwar beim Jugendzentrum Jux in Lana. Einer der besten Entscheidungen in seinem Leben, wie er selbst sagt. Für seinen zivildienstlichen Einsatz küren wir ihn heute zu unserem Südtiroler des Tages.

Tobias motiviert alle die das Ziviljahr ausprobieren möchten es zu machen. Bis zum 17. Juli kann sich jeder noch dazu anmelden. Alle genauen Infos...

mehr

Südtirolerin des Tages: Lisa Maria Tumler

Name: Lisa Maria Tumler
Beruf: Schülerin
Aus: Göflan

„Smove it“ – ein gesunder Softdrink, konzipiert von 6 Schülerinnen der Fachschule für Hauswirtschaft und Ernährung in Kortsch. Beim Ideenwettbewerb des Instituts für Wirtschaftsforschung der Handelskammer Bozen konnten sie mit ihrer Idee sogar den ersten Platz mit nach Hause nehmen. Für ihren Erfindergeist und den tollen Einfall küren wir Lisa Maria Tumler, stellvertretend für alle sechs Mädels, zu unserer Südtirolerin des Tages.



mehr

Südtiroler des Tages: Michael Kob

Name: Michael Kob
Aus: Bozen
Beruf: Ernährungsmediziner KH Bozen

Südtirol sorgt sich um das Klima und setzt sich dafür ein. Mit verschiedensten Ideen will das Land das Klima retten. Die Idee „Green Mondays“, von Ernährungsmediziner Michael Kob, wurde jetzt sogar mit dem ersten Platz beim Umwelt- und Klimapreis Tirol/Südtirol ausgezeichnet. Der Wettbewerg stand ganz unter dem  Motto: „Tue Gutes und sprich darüber“. Michael will mit seiner Idee Menschen sensibilisieren und für den aktiven Umweltschutz motivieren. Für seinen Einsatz küren wir ihn zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Freiwillige Feuerwehr Pfunders

Name: Manuel Huber
Aus: Pfunders
Beruf: Kommandant Freiwillige Feuerwehr Pfunders

Mehrere tierische Einsätze hat es am Wochenende für die Feuerwehren im Land gegeben. Mitunter am aufregendsten und spektakulärsten war die Rettung einer Kuh aus dem Pfunderer Bach. Die Kuh hat sich im Bachbett verlaufen, ist vom Bach ein paar Meter mitgerissen worden und kam dann nicht mehr weiter.  Die Rettung hat sich komplizierter gestaltet als üblich und so musste die Kuh vom Helikopter aus dem Bachbett ausgeflogen werden. Für den tierischen Einsatz küren wir Manuel Huber, Kommandant der Freiwilligen Feuerwehr Pfunders,...

mehr

Südtiroler des Tages: Martin Leitner

Name: Martin Leitner
Aus: Sterzing
Beruf: Vorstandsmitglied Leitner Ropeways

Die Firma Leitner Ropeways aus Sterzing hat im Rahmen des Riesenprojektes „Matterhorn glacier ride II“ auf fast 4000 Höhenmetern eine Verbindung zwischen Zermatt und Italien geschaffen.
Für diese Pionierleistung ist Martin Leitner Vorstandsmitglied von Leitner Ropeways unser Südtiroler des Tages! Respekt!

mehr

Südtiroler des Tages: Kevin Hofer

Name: Kevin Hofer
Aus: Bozen
Beruf: Geschäftsführer Südtiroler Jugendring


Jugendlichen eine Stimme geben: Dafür macht sich jetzt der Südtiroler Jugendring stark. Die Corona-Krise und die damit verbundene Zeit zu Hause hat auch der jungen Generation zugesetzt. Mit einem anonymen Fragebogen lässt der Südtiroler Jugendring jetzt die Jugendlichen zu Wort kommen. Es geht darum herauszufinden, wie es ihnen geht, welche Sorgen und Ängste sie vielleicht haben usw. Eine schöne Aktion finden wir und deshalb küren wir Kevin Hofer, den Geschäftsführer des Südtiroler Jugendrings zu unserem Südtiroler des Tages.

Hier der Link...

mehr