zurück

Südtiroler des Tages

Südtiroler des Tages: Die Südtiroler Pfadfinderschaft

Seit 30 Jahren holen die Pfadfinder und die Scouts aus Südtirol das Friedenslicht von den Österreichern am Brenner ab. Eine super Tradition, die diese Jugendgruppen aufrecht erhalten. Dafür küren wir alle Beteiligten zu unseren Südtirolern des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Landeshotelfachschule Kaiserhof

Das Projekt "Zukunft jetzt" der Landeshotelfachschule Kaiserhof will Lust auf die Arbeit im Gastgewerbe machen. Für Mittelschüler wurden einige Einblicke in das Gastgewerbe und in die Hotelfachschule organisiert und die Motivation der Oberschüler ist bei vielen über gesprungen. Für diese tolle Aktion küren wir die Schüler der Landeshotelfachschule Kaiserhof zu unseren Südtirolern des Tages!

mehr

Südtiroler des Tages: Dr. Simon Rauch

Dr. Simon Rauch ist Oberarzt und arbeitet derzeit auf der Covid-Station im Krankenhaus Meran. Er ist außerdem als Wissenschaftler am „Institut für Alpine Notfallmedizin“ bei der EURAC Research tätig. Unfälle am Berg sind oft tragisch und die Rettung des Verunglückten kompliziert. Als Intensivmediziner und Wissenschaftler forscht er an der optimalen Patientenversorgung am Berg. Für seine herausragenden Leistungen wurde Dr. Rauch mit dem „Junior Research Award Südtirol/Alto Adige” ausgezeichnet. Wir gratulieren und küren ihn heute zum Südtiroler des Tages!

mehr

Südtiroler des Tages: Engagierte Eltern testen

Für Kinder ist Sport und der soziale Austausch vor allem in dieser Zeit besonders wichtig. Um beim Training in der Halle – egal ob beim Fußball, Volleyball, Tischtennis oder Federball – teilnehmen zu dürfen, brauchts aber den Greenpass. Engagierte Eltern haben sich kurzerhand zusammengetan und testen nun freiwillig die Kinder. Stellvertretend für alle Mamis und Papis, die sich im ganzen Land an dieser Aktion beteiligen, ist heute Irene Schwabl Pilon aus Kaltern unsere Südtirolerin des Tages!

 

 

mehr

Südtiroler des Tages: Rettungskräfte Sand in Taufers

Einen nicht alltäglichen Einsatz musste vor kurzem die Bergrettung Sand in Taufers abarbeiten. Starke Windböen haben im Skigebiet Speikboden für Probleme beim Sonnklarlift gesorgt. Der Lift wurde angehalten, in den stark schaukelnden Gondeln waren aber noch 3 Personen gefangen. Ein Mitarbeiter des Skigebiets und zwei Skifahrer mussten abgeseilt werden. Ein nicht so leichtes Unterfangen, am Ende wurden aber alle sicher ins Tal gebracht. Alle Einsatzkräfte sind heute unsere Südtiroler des Tages!

mehr

Südtiroler des Tages: Die "Sternebastler" in Neumarkt

Ganz Neumarkt hat mitgeholfen um das Dorf weihnachtlicher zu machen. Vom Kindergarten bis in die Oberschule haben auch Kids und Jugendliche zusammengestellt was das Zeug hält. Jetzt hängen viele wunderschöne Sterne in Neumarkt und für diesen Einsatz küren wir alle die mitgebastelt haben zu unseren Südtirolern des Tages!

mehr

Südtiroler des Tages: Die Einsatzkräfte beim Busunfall in Prad

Heute in der Früh ist ein Schulbus in Prad gerutscht und umgekippt. 34 Schüler und Schülerinnen waren mit dem Bus unterwegs. Für die Einsatzkräfte gab es einen Großeinsatz. Einige der Kinder und Jugendlichen konnten sich selbst befreien, andere mussten befreit werden. Es wurden bei einigen Schülern leichte Verletzungen festgestellt, ansonsten ist zum Glück nichts passiert. Für die schnelle Hilfe küren wir alle, die im Einsatz waren, zu unseren Südtirolern des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Das Projekt "Nein zu Gewalt an Frauen"

Die 2F in der Mittelschule Ugo Foscolo in Bozen hat ein Projekt gegen Gewalt an Frauen gestartet. Dabei wurden mehrere Gegenstände rot gefärbt und als Installation aufgestellt. Für dieses tolle Projekt küren wir alle Beteiligten zu unseren Südtirolern des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Werner Schönthaler

Werner Schönthaler aus Tschengls hat den Deutschen Nachhaltigkeitspreis gewonnen. Gegen 80 anderen Unternehmen aus der ganzen Welt haben seine Hanfbausteine überzeugt. Die Hanfsteine sind CO2-Neutral und werden aus Abfall gemacht. Für dieses tolle Produkt und den Nachhaltigkeitspreis küren wir Werner heute zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Gemeinde Lana

Die Jugend setzt sich ein - eine Sache, die uns in Südtirol besonders auszeichnet.
Von Klein auf sind viele von uns in Vereinen unterwegs.
Der Südtiroler Jugendring hat heute zum 6. Mal den Preis "s'junge Ehrenamt" an eine Gemeinde vergeben, die sich besonders für die Jungen einsetzt.
Die Gemeinde Lana hat den Preis heuer bekommen und ist dafür heute unser Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Abteilung Strahlentherapie am Krankenhaus Bozen

Vor so vielen Südtirolern ziehen wir den Hut, in diesen besonderen Zeiten nochmal mehr, weil sie in ihrer Arbeit Großartiges leisten, durchhalten und für uns da sind.
Als uns eine E-Mail erreicht hat, mit der Bitte die Abteilung Strahlentherapie am Krankenhaus Bozen zu unseren Südtirolern des Tages zu machen, haben wir keine Sekunde gezögert.
Sie sind täglich für die Krebspatienten da, egal was drumherum alles los ist.
Als Dank und Wertschätzung sind die Mitarbeiter der Abteilung Strahlentherapie am Krankenhaus Bozen heute unsere Südtiroler des Tages, stellvertretend für so viele, die eben da sind, arbeiten,...

mehr

Südtiroler des Tages: Igor Gamper

Unsere Weiß Kreuzler sind ja einiges gewohnt. Es gibt aber ganz besondere Einsätze, die unvergesslich sind.
Der Sanitäter Igor Gamper aus Neumarkt hatte heute morgen den Einsatz: Beginnende Geburt einer Covid positiven Frau.
Das kleine Baby hatte es richtig eilig.
Noch im Rettungswagen, unterwegs von Auer nach Bozen kam das Mädchen auf die Welt, mit der Hilfe von Igor Gamper.
Als wäre das nicht aufregend genug, war der ganze Einsatz mit Schutzausrüstung, weil die Mami positiv ist.
Ganz verdient heute unser Südtiroler des Tages!

mehr