zurück

Aktuell

Album Check: Jason Derulo - Everything Is 4

Es gibt Stars, die kennen wir mehr vom Sehen, als vom Hören. Die sind im Fernsehen, die sind in Zeitungen, die bekommen wir unter die Nase gerieben. Und dann gibt es Stars wie Jason Derulo.

Dieser Mann ist unumstritten einer der größten Popstars der Welt – und das nicht als potentielles One Hit Wonder seit ein paar Wochen erst, sondern schon seit vielen Jahren. Mit Hits wie It Girl, Breathing, Want To Want Me oder der aktuellen Single Try Me hat er mit Stimmgewalt und viel R&B sein Können unter Beweis gestellt. Dass er damit in den amerikanischen Popolymp aufgestiegen ist, macht es allerdings noch lange nicht...

mehr

Album Check: Ollie Gabriel - Running Man

Manchmal braucht es mehr als einfach nur einen guten Song. Manchmal braucht es dazu auch gute Bilder. Die besten Sounds und Bilder hat Ollie Gabriel in Running Man vereint...und es läuft.

Im Musikvideo zum Song Running Man sehen wir den Paralympic Athleten Blake Leeper, der ohne Unterschenkel geboren wurde, mit 9 Monaten seine ersten Prothesen bekommen hat und der sich bei den Olympischen Spielen in London 2012 einen Traum erfüllt hat: Eine Olympia Medaille.

Die ergreifende Geschichte dieses Sportlers ist zur veranschaulichten Message für die Musik von Ollie Gabriel geworden, der darin seine Idee und...

mehr

Backstage: Stitch Acoustic Project

Mathis Pesarin (Gitarre), Sami Ramato (Percussions) und Giancarlo Vincenti (Gitarre) haben sich vor etwas mehr als einem Jahr bei einer Geburtstagsfeier eines gemeinsamen Freundes getroffen. Und der musikalische Funke ist sofort übergesprungen: „Wir haben spontan und ohne vorher zu proben zusammen ein paar Stücke akustisch gespielt. Es war großartig“, erinnern sie sich.

Diese Jam-Session war die Geburtsstunde des „Stitch Acoustic Project“. Kurze Zeit später stieß noch Maurizio Riglione dazu. Riglione, der in Liedermacherkreisen kein Unbekannter ist, schreibt die Songs (Musik und Text) der Band  und war „die...

mehr

Album Check: Twenty One Pilots - Blurryface

Wenn 2 junge Typen gemeinsam Musik machen, dann sind die Typen in diesen Zeiten normalerweise entweder Djs oder sonst irgendwie Musikproduzenten. Diese 2 Typen hier sind eine Band.

Tyler Joseph und Josh Dun sind der Rest einer ehemals 4-köpfigen Band. Schon vor inzwischen 7 Jahren hat diese Band in Eigenregie ihr erstes Album aufgenommen. Seit 2011 sind die beiden ohne Anhang unterwegs und haben als Duo 2 Jahre später ihren ersten großen Plattendeal abgeschlossen. Inzwischen hören wir bereits die Songs aus dem zweiten Album „Blurryface“, mit dem sie schon seit letztem Jahr nicht nur die Charts ihrer Heimat USA,...

mehr

Backstage: Jonas Oberstaller

„Es war eigentlich nicht meine Idee, sondern die eines Freundes“, gibt Jonas zu. „Er meinte, ich sollte mal einige Songs aufnehmen und die Videos dann auf Youtube hochladen. Das habe ich versucht und es klappt besser als gedacht.“ Der 20-Jährige macht das nun seit Dezember des letzten Jahres. Seither hat er rund 10 Videos veröffentlicht - ausnahmslos Coverversionen, überwiegend von Hits, die aktuell in den Charts weit vorne platziert sind und dementsprechend gute Chancen auf hohe Klickraten haben. 

Mindestens ebenso wichtig ist, dass die Songs ihm selbst gefallen, wie er sagt. „Und dass sie zu meiner Stimme...

mehr

Martin Perkmann präsentiert "Über die Dächer"

Dass Südtirol1 Moderator Martin Perkmann gerne über Musik spricht, hören wir Woche für Woche im Südtirol1-Hitcountdown, im Album-Check und bei Backstage. Jetzt spricht er nicht mehr "nur" über Musik...jetzt singt er selbst.

Spätestens seit der aufsehenerregenden Teilnahme an der ORF Casting-Show Starmania und seinem ebenso heiß diskutierten, freiwilligen Abgang, ist der Name Martin Perkmann in der Südtiroler Musikwelt ein Begriff. In der Zwischenzeit sind über 13 Jahre vergangen und doch...oder gerade deswegen...ist er heute mehr Musiker denn je.

Gerade hat Martin exklusiv auf Südtirol1 die erste Single aus...

mehr

Backstage: Philipp Trojer

„Look at the stars“ – wer jetzt „Look how they shine for you” weiterträllern möchte, liegt falsch. Beim zitierten Song handelt es sich nicht um den Überhit „Yellow“ von Coldplay, trotz - bestimmt unbeabsichtigter – textlicher und melodischer Parallelen, sondern um Trojers Erstlingswerk „Do it now“. 

Was dann folgt, ist ein astrein produzierter und eingängiger Pop-Rock-Song, mit einem starken Refrain und einer klaren Botschaft: „Der Song ist sehr radiotauglich, ohne schmalzig zu klingen. Ich möchte nicht als Balladen-König abgestempelt werden, die rockige Komponente ist sehr wichtig für mich.“

Der junge Musiker...

mehr

Album Check: Jamie Lawson - Jamie Lawson

Da hat Ed Sheeran Ende letzten Jahres angekündigt eine Pause auf unbestimmte Zeit zu machen und schon ist er doch wieder zurück. Er lässt jetzt einfach andere Sänger singen und in seinem Schatten erfolgreich sein.

Der erste Künstler, der sein Album unter dem neu gegründeten Sheeran-Label herausgebracht hat, heißt Jamie Lawson. Und dieser Jamie Lawson macht genau Sheerans Musik, hat genau Sheerans Charme und passt somit genau in die von Sheeran aufgerissene Lücke in dieser Akustikpop-Welt.

Mit der Single Wasn't expecting that konnte der Brite auf Anhieb Platz 1 der UK-Charts knacken und auch das Album dazu...

mehr

UploadSounds

Du hast eine Band? Du bist ein aufstrebender Musiker oder eine Sängerin, die ihre Songs auf die große Bühne bringen will. Dann könnte UploadSounds der Weg dorthin sein.

Uploadsounds ist die einzige offizielle Plattform der Euroregion zur Förderung junger Musiker in aktiver Zusammenarbeit mit den Kulturassessoraten der drei beteiligten Provinzen. Für hunderte Musiker aller Sprachgruppen unserer Regionen ist das Projekt zu einem wichtigen Bezugspunkt geworden. Es bietet ihnen die Gelegenheit, sich zu treffen, auszutauschen und sich künstlerisch zu entfalten.

Damit macht Uploadsounds auch das enorme kreative...

mehr

Backstage: Enrosatura

Eigentlich spielen sie ja Metal. Eigentlich. Denn bei „Enrosatura“ wird zwar auch Rock gespielt, aber garniert mit einer guten Portion Folk. „Enrosatura“, das sind Thomas Neulichedl (Gesang und Gitarre), Tobias Venzo (Bass) und Maximilian Erler (Schlagzeug). Sänger Neulichedl ist „hauptberuflich“ Mitglied der Lanaer Metalband „Dead like Juliet“, wo auch Erler Mitglied war. „Irgendwann wollte ich nebenher aber auch ein Singer/Songwriter-Projekt auf die Beine stellen“, sagt Neulichedl, ein Fan von Bob Dylan und anderen Folksängern.

Gesagt, getan, arrangierte er ein paar Songs und übte sie auf seiner Gitarre ein....

mehr

Album Check: 5 Seconds Of Summer - Sounds Good Feels Good

5 Seconds Of Summer machen Musik, die genau so gut auch schon vor 15 Jahren hätte erfolgreich sein können: Pop-Punk. Einfach, locker flockig, geradlinig, gut. Was ist dran, an diesem scheinbar zeitlosen Sound?

Hinter dem Sound von 5 Seconds Of Summer stehen 4 Jungs aus Australien, die rein dem Äußeren nach zu urteilen wohl sowas wie eine neuzeitliche Boygroup darstellen: 4 verschiedene, perfekt auf Punk gestylte Typen mit herausgestreckter Zunge und einem „ihr könnt mich alle mal“- Image.

Und sie sind dann wohl auch der nächste dieser Australischen Pop-Rock Exporte, die den großen Schritt in die große, weite...

mehr

Backstage: Waira

Angefangen hat sie erst vor gut einem Jahr mit der Musik. „Ich hatte zwar mit 6 Jahren für kurze Zeit Gitarrenunterricht bekommen, aber das war’s dann auch“, sagt „Waira“, die mit bürgerlichem Namen Camilla Cristofoletti heißt. 19 Jahre alt ist sie und wohnt in Salurn. Ihre Musik ist eine Mischung aus Indie-Folk und Akustik-Pop.

Wie kam „Waira“ mit 18 Jahren plötzlich auf die Idee, Musik zu machen? „Ich war beim Wimmen und hörte mir dabei Songs von Ed Sheeran an.“ Sie war fasziniert von Texten des Folk-Sängers. „Ich wollte das auch können und hab mich kurze Zeit später hingesetzt und einige Texte geschrieben.“...

mehr