zurück

Südtiroler des Tages

Südtiroler des Tages: Kurt Mair

Name: Kurt Mair
Alter: 58
Beruf: Selbstständig im Handel
Wohnt in: Gargazon

Er ist auch bekannt als „Mr. Amadeus“ und aus Leidenschaft Zauberkünstler. Jetzt hat er in Rimini bei der Weltmeisterschaft teilgenommen und zusammen mit 136 der besten Zauberer weltweit einen Weltrekord aufgestellt. 137 Zauberstücke nach einander wurden dem Publikum in 5 Stunden und ohne Unterbrechung vorgeführt. „Mr. Amadeus“ ist heute unser Südtiroler des Tages!

mehr

Südtiroler des Tages: Kilian Insam

Name: Kilian Insam
Alter: 48
Beruf: Fluglehrer
Wohnt in: St. Ulrich

Er hat zusammen mit seinem Copiloten Marco Kelder einen neuen Weltrekord im Streckenfliegen mit dem Tandemgleitschirm aufgestellt .In 10 Stunden sind die beiden 210,29 km geflogen. Sie sind heute unsere Südtiroler des Tages

mehr

Südtiroler des Tages: Dimitri Panagiotopoulos

Name: Dimitri Panagiotopoulos
Alter: 38
Wohnt in: Naturns
Beruf: Modedesigner

Das Modelabel „DIMITRI“ ist mittlerweile international bekannt und der gleichnamige Südtiroler Modedesigner Dimitri Panagiotopoulos kann mit den berühmten Modedesignern im Ausland mithalten.
Der Naturnser präsentierte jetzt wieder bei der „Berliner Fashion Week“ seine neueste Kollektion.
Er ist heute unser Südtiroler des Tages!

mehr

Südtiroler des Tages: Manfred Haselrieder

Name: Manfred Haselrieder
Wohnt in: Völs am Schlern
Beruf: Bauer

In Südtirol ist das „Goaslschnölln“ nicht nur eine Alte Tradition, sondern immer noch ein gutes Hilfsmittel der Hirten. Heute nehmen die Südtiroler auch an Wettkämpfen teil um sich beim Goaslschnölln zu messen.

Manfred Haselrieder, Karl Tschager, Konrad und Markus Federer treten im Team an, als Vierer-Schnöller. Sie haben jetzt den Ersten Wettkampf im Eisacktal gewonnen und trainieren jetzt fleißig für die Südtiroler Landesmeisterschaft am 9. August in Villnöss.

 

 

 

mehr

Südtiroler des Tages: Peter Rainer

Name: Peter Rainer
Wohnt in: Schnals
Beruf: Pensionist

Peter Rainer leitet jetzt seit 10 Jahren die Heimatbühne Schnals und die feiert heuer 50-Jahr-Jubiläum. Vor 50 Jahren, sagt Herr Rainer hat man noch in Gasthäusern gespielt, sich hinter Bettlacken umgezogen und da gingen die Theaterstück auch gerne mal ein paar Stunden.

Die letzte Freilichtaufführung hat die Theatergruppe im Pfossental abgehalten mit vielen anderen Theatergruppen aus ganz Südtirol.

mehr

Südtiroler des Tages: Christian Insam

Name: Christian Insam
wohnt in: St. Christina Gröden
Beruf: leidenschaftlicher Sportler

Christian Insam hat es geschafft. Doch vor dem Start gab es strenge Auflagen zu erfüllen.

"Das Mitführen der folgenden Ausrüstungsgegenstände ist während der gesamten Dauer des Wettkampfes obligatorisch" so die Vorschriften beim Dolomity Sky Run:

Trinkflasche mit mindestens einem Liter Flüssigkeit, die Startnummer, eine Überlebensdecke, eine Pfeife, eine elastische Binde zum Anlegen von Verbänden, eine Windjacke, ein langärmliger Pullover und Hose, eine Stirnlampe mit Ersatzbatterien, eine Tasse, Becher oder Trinkflasche.

Das sind...

mehr

Südtiroler des Tages: Kurt Jakomet

Name: Kurt Jakomet
Alter: 43
Wohnt in: Terlan
Beruf: Stadtmarketing Brixen

Die Brixner Lauben sind ganz besondere Lauben. Vom Onlinebewertungsportal „Trip Advisor“ wurden die Brixner Lauben jetzt mit dem „Certificate of Excellence Award 2015“ ausgezeichnet. Die Verantwortlichen vom Brixner Stadtmarketing machen wir deshalb zu unseren Südtirolern des Tages!

mehr

Südtiroler des Tages: Uli Emanuele

Name: Uli Emanuele
Alter: 29 Jahre

Aus: Steinmannwald

Mit 170 Stundenkilometern durch ein 2,70 Meter breites Loch fliegen! Klingt extrem-ist es auch!!

Der 29-jährige Uli Emanuele aus Steinmannwald schaffte mit seinem Wingsuit diesen besonderen Sprung und zwar im Berner Oberland in der Schweiz! Eine extreme Leistung, wir gratulieren und küren ihn dafür zu unserem Südtiroler des Tages!

mehr

Südtiroler des Tages: Matthias Mörl

Name: Matthias Mörl
Alter: 26
Wohnt in: Brixen
Beruf: Druck und Medientechniker


In der Nacht von gestern auf heute, wurde die Freiwillige Feuerwehr von Brixen zu einem ganz besonderen Einsatz gerufen. Ein Kätzchen war während der ganzen Fahrt von Bozen nach Brixen im Motorraum eines Autos gesperrt. Den Männern der Freiwilligen Feuerwehr gelang es das Kätzchen unversehrt zu retten. Sie sind heute unsere Südtiroler des Tages!

mehr

Südtiroler des Tages: Georg Althuber

Name: Georg Althuber
Alter: 28
Wohnt in: Pfalzen
Beruf: Jugendbetreuer der Freiwilligen Feuerwehr von Pfalzen

Am Wochenende sah Deutschnofen rot.
Über 1100 junge Feuerwehrmänner trafen sich für den Landesjugendwettbewerb der freiwilligen Feuerwehr und besonders die Jugendgruppe aus Pfalzen konnte mit ihrer Leistung glänzen.
In der Kategorie „Silber“ holten sie sich den ersten Platz. Sie sind heute unsere Südtiroler des Tages.

mehr

Südtirolerin des Tage: Cornelia Haller

Name: Cornelia Haller
Alter: 67
Wohnt in: Gargazon
Beruf: Autorin

„Und rührs ein pahr Vatter unßer lang“- ein Kochbuch der wirklich etwas anderen Art. Darin sind 200 Jahre alte Rezepte aus Andreas Hofers Zeiten an die heutigen Ess- und Kochgewohnheiten angepasst worden. Das Buch geht um die Welt und wurde jetzt in China in der Kategorie „lokale Küche 2015“ zum zweit weltbesten Buch ausgezeichnet. Cornelia Haller, die Autorin ist unsere Südtirolerin des Tages!

mehr

Südtiroler des Tages: Dieter Seiwald

Name: Dieter Seiwald
Alter: 47
Wohnt in: Meran
Beruf: Lehrer an der technologischen Fachoberschule-Meran

Er und zwei weitere Lehrpersonen waren zum Wissenschaftsfestival „Science on Stage 2015“ geladen. Lehrer aus ganz Europa treffen sich um gemeinsam Ideen und Konzepte zum Unterrichts austauschen. Sie dürften in England ihr Projekt „Technik Koffer“ vorstellen. Sie sind heute unsere Südtiroler des Tages!

mehr