zurück

Südtiroler des Tages

Südtiroler des Tages: Filip Schenk

Name: Filip Schenk
Alter: 19

Aus: St Christina

Beruf: Schüler

Vom 22. bis zum 31. September war Arco auch heuer wieder DER Hotspot für den internationalen Sportkletternachwuchs. Unter den 1465 Athleten waren auch 5 Südtiroler Kletterasse vertreten. Der 19 - jährige Filip Schenk aus St Christina erzielte dabei das beste Ergebnis, musste sich im Halbfinale allerdings verletzungsbedingt geschlagen geben. Für seinen Eifer und sein Durchhaltevermögen ist er heute unser Südtiroler des Tages. Respekt!

mehr

Südtiroler des Tages: Martin Mussner

Name: Martin Mussner
Aus: Wolkenstein

Alter: 27

Beruf: Bauer

Und wieder haben die Grödner Tourismusvereine den „Paur dl ann 2019“ gewählt. In diesem Jahr wurde Martin Mussner vom Hof Valin in Wolkenstein, für seine innovativen und nachhaltigen Ideen, zum Bauer des Jahres in Gröden ausgezeichnet. Wir gratulieren und küren Martin zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Wettkampfklettergruppe Alpenverein

Name: Lukas Amplatz
Aus: Terlan

Alter: 18

Beruf: Schüler

29 Leute, eine Woche campen und zusammen kommt nur ein kleiner Müllsack.
Mit diesem Zero-Waste-Projekt beweist die Wettkampfklettergruppe des Alpenvereins das Müllsparen funktioniert. Sie waren eine ganze Woche beim Klettern in Cèüse in Frankreich und haben sich so vorbereitet, dass fast ausschließlich recyclebarer Müll zusammengekommen ist. Wir möchten uns für diese vorbildhafte Aktion bedanken und die Gruppe zu unseren Südtirolern des Tages küren.

mehr

Südtirolerin des Tages: Lisa Hilpold

Name: Lisa Hilpold
Aus: Brixen
Alter: 21
Beruf: Floristin

Die Berufs-WM ist zu Ende gegangen und die Meister stehen fest. Gestern Abend war bei den WorldSkills in Kazan die große Entscheidung und wir haben allen Grund stolz zu sein. Südtirols Fachkräfte gewannen 5 Medaillen und 6 Exzellenzdiplome. Lisa Hilpold aus Brixen wurde Weltmeisterin der Floristen. Dann gab es noch 2 Silbermedaillen und 2 Bronzene. Wir gratulieren allen und küren Lisa zu unserer Südtirolerin des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Friedrich Knapp

Name: Friedrich Knapp
Aus: Steinhaus

Alter: 26

Beruf: Mathematikstudent

Ein Auto so lange angreifen, bis man es gewinnt. Das war die Aktion „Hand drauf“ in Steinhaus. 7 haben teilgenommen und gewonnen hat der Führerscheinfrischling Friedrich Knapp. Er hat 27,5 Stunden das Auto berührt, dazwischen drin gabs zwar kurze Klopausen, aber dann ging es weiter. Feinster Schlaf war da also nicht dabei. Jetzt ist Friedrich mit seinem 20 Jahre alten Fiat 600er unterwegs in die Türkei. Wir wünschen gute Reise und küren ihn zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Jugendfeuerwehr Afing

Name: Florian Tammerle
Aus: Afing

Alter: 16

Beruf: Mechaniker

Sie waren die stärksten der 15 besten Jugendfeuerwehren im Land: Die Jugendfeuerwehr aus Afing. Sie konnten sich am Samstag beim Südtirol-Cup in Laas, vor der Jugendgruppe aus Pfalzen und der aus Weitental, den Gesamtsieg holen. Wir gratulieren und küren sie zu unseren Südtirolern des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Gemeinde Vöran

Name: Ulrike Vent
Aus: Vöran

Alter: 34

Vöran erhält die Auszeichnung „Fair-Trade-Town“ Als dritte Gemeinde Südtirols versuchen die Gemeindereferenten Ulrike Vent und Andreas Franz Egger Wirte, Geschäftsleute und Vereine in Vöran beim Fair-Trade-Handel zu unterstützen. Für diese Mithilfe zu einer fairen Welt, küren wir heute Ulrike stellvertretend für die ganzen Gemeinde zu unserer Südtirolerin des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Christian Irsara

Name: Christian Irsara
Aus: Abtei
Alter: 30

Beruf: Bauer, Tischler und Taxifahrer

Christian Irsara aus Abtei ist Profi-Handmäher. Das hat er erst vor kurzem bei der Handmäh-EM in St. Florian am Inn bewiesen. Unter 123 Teilnehmern aus 9 Nationen war er der beste und brachte Gold mit nach Hause. Wir gratulieren und küren Christian zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtirolerin des Tages: Pauline Hopfgartner

Name: Pauline Hopfgartner
Aus: Meran

Alter: 15

Inklusion - ein sehr wichtiger Punkt für Menschen mit Beeinträchtigung. Dafür setzt sich jetzt auch Pauline Hopfgartner ein und hilft freiwillig einen Monat lang bei der GWB in Meran. Hier werden Menschen mit Beeinträchtigung für die Arbeitswelt trainiert, es wird ihnen ein Arbeitsplatz geboten oder sie werden weitergebildet. Für Paulines Einsatz küren wir sie heute zu unserer Südtirolerin des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Weißes Kreuz Bruneck

Name: Lukas Klammer
Alter: 28

Beruf: Lehrer

Schon zum zweiten Mal siegte beim Rescue Camp am Neusiedler See ein Südtiroler Weißes Kreuz - Team. Letzte Woche fand dieser Workshop kombiniert mit einem Wettbewerb vom Donnerstag bis zum Sonntag statt. Vor 2 Jahren siegte die Sektion Meran und in diesem Jahr ging der Wanderpokal an die Sektion Bruneck. Die 3 Rettungskräfte Lukas Klammer, Barbara Feichter und Patrik Schneider gaben alles und überzeugten die Jury mit ihrem Können. Wir gratulieren ihnen und küren sie zu unseren Südtirolern des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Die 9 Geehrten beim Verdienstkreuz des Landes Tirol

Name: Karl Fink
Aus: Bozen

Alter: 77

Sie setzen sich in den verschiedensten Bereichen wie Sport, Musik oder Soziales ein und dafür wurden sie ausgezeichnet. 9 Südtiroler wurden gestern am Hoch Unser Frauentag mit dem Verdienstkreuz des Landes Tirol geehrt. Darunter waren 5 Männer und 4 Frauen. Wir gratulieren und küren sie zu unseren Südtirolern des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Michael Spögler

Name: Michael Spögler
Alter: 24
Aus: Astfeld
Beruf: Lehrer

Michael Spögler gewinnt zum zweiten Mal den "Bergkaiser" in Nordtirol. Die 36 km und 1400 Höhenmeter bewältigte er in knapp einer Stunde und sechs Minuten. Das Radrennen hätte spannender nicht sein können. Erst einen Kilometer vor dem Ziel konnte er sich von seinem Verfolger aus Nordtirol absetzten. Seinen Sieg widmete er seinem, erst vor kurzem verstorbenen Opa. Für seine sportliche Leistung küren wir ihn heute zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr