zurück

Südtiroler des Tages

Südtirolerin des Tages: Herta Trettl

Name: Herta Trettl
Aus: Eppan

Alter: 71

Beruf: Pension

In der Nacht auf den 18. September ist es in Eppan zu einem Dachstuhlbrand gekommen. Eine ganze Familie aus Marokko, die schon seit 28 Jahren hier lebt, hat damit ihr Dach über den Kopf verloren. Herta Trettl aus Eppan bietet der Familie jetzt aber ein zu Hause, solange an dem Haus der 4 gearbeitet wird. Dafür küren wir Herta heute zu unserer Südtirolerin des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Klasse 4Bt1 der FOS Marie Curie Meran

Name: Nadia Ploner
Aus: Kastelruth

Alter: 17

Beruf: Schülerin

150 Jahre Periodensystem. Dafür hat sich die 4Bt1 der FOS Marie Curie aus Meran interessiert und hat mit 2 5-minütigen Videos an der regionalen Chemieolympiade teilgenommen. Sie haben zu den besten 5 dazugehört und gleich 2 Preise mit nach Hause gebracht. Einmal Bronze für den Film über die chemische Analyse von Metallen mit der Zitronenbatterie, und Gold für das Video über Smartphones und den darin enthaltenen Elementen des Periodensystems. Nadia Ploner ist eine von den jungen Chemikern der 4Bt1. Wir gratulieren der Klasse und küren sie heute zu...

mehr

Südtiroler des Tages: Alex Putzer

Name: Alex Putzer
Aus: Rodeneck

Alter: 14

Beruf: Schüler

Judo ist eine japanische Kampfsportart und jetzt hat es Alex Putzer aus Rodeneck bis an die Spitze geschafft. Alex ist Italienmeister in der Kategorie unter 73 kg. Als erster seines Vereins Judo Rodeneck hat er es nach ca. 10 Jahren so weit geschafft. Wir gratulieren und küren Alex zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Genossenschaft Tschenglsberg

Name: Margareth Tappeiner
Aus: Tschengls
Alter: 52

Beruf: Bäuerin

Seit 2003 gibt es den Ökologiepreis Vinschgau. In diesem Jahr haben sich dafür 12 beworben. Gewonnen hat zum guten Schluss die Genossenschaft Tschenglsberg. 2 Bauern und eine Bäuerin sind Mitglied und verkaufen über die Genossenschaft die Eier ihrer Höfe. Seit eineinhalb Jahren arbeiten sie zusammen. Philipp Thoma vom Psegghof, Margareth Tappeiner vom Standleirhof und Kurt Prohaska vom Vernatschhof. Wir gratulieren ihnen und küren sie zu unseren Südtirolern des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: ASC St. Georgen

Name: Roland Harasser
Aus: St. Georgen

Alter: 34

Beruf: Bäcker

Das war der 4. Südtiroler Pokalsieg für die „Jergina“. Mit 2:1 besiegte St. Georgen Tramin und holte sich wieder den Titel. Jetzt steht ihnen am Samstag das regionale Finale bevor gegen Trient und wenn sie das schaffen, dann geht es weiter. Ziel ist es den Italienpokal zu holen, denn Sie vor 2 Jahren bereits gewonnen haben.

mehr

Südtirolerin des Tages: Bernadette Mitterer

Name: Bernadette Mitterer
Aus: St. Lorenzen
Beruf: Arbeitet im Familienbetrieb

Nicht nur die großen Christkindlmärkte in Südtirol, auch ganz viele kleine Adventmärkte laden im ganzen Land zum gemühtlichen Beisammensein ein. Der 1. Adventmarkt in St. Lorenzen letztes Wochende war ein voller Erfolg. Mit einem Stand mit dabei war auch Bernadette Mitterer und ihre Freundin Martina. Die beiden stricken leidenschaftlich gerne und so konnten sie mit selbstgestrickten Sachen eine stolze Summe von 1070 Euro einnehmen. Die beiden haben sich dazu entschlossen, die gesamte Summe an Südtirol Hilft zu spenden. Für die...

mehr

Südtirolerin des Tages: Sonja Plank

Name: Sonja Plank
Alter: 35
Aus: Hafling
Beruf: Gemeindejugendreferentin

Der Gemeinde Hafling wurde heute Vormittag die Auszeichnung „‘s junge Ehrenamt“ verliehen. Bereits zum 4. Mal hat der Südtiroler Jugendring eine Gemeinde prämiert, die besonders das junge Ehrenamt in der Gemeinde schätzt und unterstützt. Hafling konnte vor allem in Sachen Freundlichkeit gegenüber dem Ehrenamt überzeugen. Zusätzlich dürfen Junge Ehrenamtliche tatkräftig mitarbeiten und werden auch in politischen Themen miteinbezogen. Für ihr tolles Engagement küren wir Sonja Plank, stellvertretend für alle Ehrenamtlichen der Gemeinde Hafling,...

mehr

Südtiroler des Tages: Florian Eisath

Name: Florian Eisath
Alter: 35
Aus: Welschnofen
Beruf: Geschäftsführer Skigebiet Carezza

Das Skigebiet Carezza ist das erste private Skigebiet das dem Klimaneutralitätsbündnis 2025 beigetreten ist. Bereits seit 2011 versucht das Skigebiet klimabewusster zu handeln und konnte bereits sehr viel Treibstoff bei der Pistenpräparierung und Strom bei der Beschneiung einsparen. In 3 Jahren will das Skigebiet komplett klimaneutral sein. Für die klimabewusste Arbeit küren wir Geschäftsführer Florian Eisath, stellvertretend für alle Beteiligten, zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: David Braunhofer

Name: David Braunhofer
Alter: 29
Aus: Ratschings
Beruf: Jungbauer

Die schönsten Braunviehkühe kommen aus Südtirol. Zahlreiche Preise haben sie vergangenes Wochenede in Bozen auf der "Braunvie Elite" Ausstellung mit nach Hause genommen. Über 2000 Besucher betrachteten die Schau, bei der es Kühe aus Südtirol und Mitteleuropa zu betrachten gab. Der Gesamtsieg für die schönste Braunviekuh ist an Jungbauer David Braunhofer aus Ratschings und seine Kuh "Baby" gegangen. Für das tolle Ergebnis und die harte Arbeit die hier dahintersteckt küren wir David heute zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Franz Blasinger

Name: Franz Blasinger
Alter: 56
Aus: Reinswald
Beruf: EDV Abteilung Südtiroler Bauernbund

Südtiroler lieben Hunde. Die flauschigen Vierbeiner sind treue Lebensbegleiter und es macht richtig Spaß ihnen die verschiedensten Tricks beizubringen. Richtig talentierte Hunde haben ihr Können Anfang November bei der Italienmeisterschaft in Umbrien unter Beweis gestellt. Am Erfolgreichsten war die Belgische Schäferhündin Elly und ihr Herrchen Franz Blasinger. Sie konnte in den drei Disziplinen Spurensuche, Gehorsam und Schutzdienst überzeugen und sich mit dem Sieg sogar ein Ticket für die Weltmeisterschaft nächstes Jahr in...

mehr

Südtiroler des Tages: Camy

Name: Camy
aus Gröden


Camy ist das neue Maskottchen vom Ski Weltcup Gröden. Ein Kamel, da die Kamelbuckel auf der Saslong so bekannt sind. Der Präsident vom Ski Weltcup Gröden, Rainer Sanoner stellt ihr uns vor. Camy bringt unseren Skifahrern diese Saison sicher viel Glück!

mehr

Südtiroler des Tages: Sophie Pardatscher

Name: Sophie Pardatscher
Aus Eppan
Alter 21
Beruf: Studentin


Sophie ist 21 Jahre jung und hat schon einiges erreicht. Sie spielt Klarinette aus Leidenschaft und das mit Erfolg. Zahlreiche Preise hat sie schon abgeräumt und Konzertbühnen sind schon fast ihr zweites zu Hause. Für dieses großartige Talent ist Sophie heute unsere Südtirolerin des Tages.

mehr