zurück

Südtiroler des Tages

Südtiroler des Tages: Paula Renzler

Name: Paula Renzler

Alter: 14

Aus: Gais

Beruf: Schülerin

 

Detektive können eben auch frech, hübsch und weiblich sein. Im Film „Drei Ausrufezeichen“ gehen drei Mädels einen besonders spannenden Fall nach. Südtirol-Prämiere in Deutschland war der 13. Juli in Köln. Was viele nicht wissen, eine der Drei Fragezeichen ist eine waschechte Südtirolerin. Paula Renzler spielt Marie. Morgen ist Südtirol-Prämiere im Cineplex Bozen! Für diese große Rolle und die Bescheidenheit, die sie dabei behält küren wir Paula zu unserer Südtirolerin des Tages!

 

 

 

mehr

Südtiroler des Tages: Eduard Rizzi

Name: Eduard Rizzi

Aus: Sarntal

Alter: 48

 

Mehr als 600 begeisterte Radfahrer, eine atemberaubende Kulisse und sehr heiße Temperaturen: Das ist der Giro delle Dolomiti 2019! Ganz vorn mit am Start der Sarner Eduard Rizzi: 2 von 3 Etappen hat er bereits gewonnen. Für diese erfolgreiche Zwischenbilanz ist er heute unser Südtiroler des Tages und wir drücken ihm auch weiterhin die Daumen!

mehr

Südtiroler des Tages: Rosa Obergasteiger

Name: Rosa Obergasteiger
Aus: St. Lorenzen
Alter: 67 Jahre
Beruf: Reinigungskraft

In unserer hektischen Welt sind wir oft viel zu sehr mit unserem Smartphone und den ganzen Terminen beschäftigt. Die ganze Welt rückt dank der Globalisierung immer enger zusammen. Wir Menschen sind aber irgendwie immer weiter voneinander entfernt. Das Zwischenmenschliche kommt oft zu kurz. Die Aktion  „ZwischenMENSCHlichkeit“ des KVW Bezirk Pustertal lädt mit blauen Plakaten und ganz klaren Botschaften wie „trau dich was“ oder „schau dich um“ zum Entschleunigen und Nachdenken ein. Eine tolle Aktion! Rosa Obergasteiger ist deshalb...

mehr

Südtiroler des Tages: Johannes Bertignoll

Name: Johannes Bertignoll
Aus: Neumarkt
Alter: 40 Jahre
Beruf: Elektrotechniker

Das Plastikmüll für Tiere gefährlich ist, das ist uns ja bekannt. Da denken wir vor allem an den Plastikmüll im Meer. Aber auch auf dem Land kann Plastik gefährlich werden: Gestern wurde ein Nylonfaden einer Schwalbe in Neumarkt beinahe zum Verhängnis, wäre da nicht die Freiwillige Feuerwehr von Neumarkt gewesen. Eine etwas andere Tierrettung, die beweist, dass unseren Feuerwehrmännern jedes noch so kleine Tier am Herzen liegt. Deshalb küren wir heute Kommandant Johannes Bertignoll stellvertretend für die ganze Einsatzgruppe zu...

mehr

Südtirolerin des Tages: Irma Werth

Name: Irma Werth
Aus: Missian

Alter: 62

Arbeitet bei Getränke Zuber

Seit genau 10 Jahren sammelt sie Spenden und fährt selbst nach Tansania, um dort aktiv mitzuhelfen. Irma Werth aus Missian. Die letzte große Spende erhielt sie von der KFB-Tramin. Alle weiteren Spenden sammelt sie bei den langen Abenden oder auf den Weihnachtsmärkten, in dem sie den „Selfmade-Schmuck“ von den Frauen aus Tansania verkauft. „Irma hilft in Tansania“, so heißt ihre Sensibilisierungskampagne und damit konnte sie jetzt schon sehr viel erreichen. Für diese wertvolle und große Hilfe küren wir heute Irma zu unserer Südtirolerin des Tages.

mehr

Südtirolerin des Tages: Laia Pichler

Name: Laia Pichler
Aus: Aldein

Alter: 9

Laia Pichler ist ein 9-jähriges Mädchen aus Aldein und sie setzte sich am Wochenende beim 4. Lauf der Dreivenetien-Meisterschaft in der Minitrial-Open-Klasse durch. Laia machte den Tagessieg und das nicht in der Klasse der Mädchen, sondern in der der Jungs. Denn sie wollte es den Jungs zeigen. Für diesen Sieg küren wir heute Laia zu unserer Südtirolerin des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Team der Haydn Stiftung

Name: Valeria Told
Aus: Meran

Beruf: Generaldirektorin Haydn Stiftung

Mit Ende letzter Woche erhielt die Haydn Stiftung eine erfreuliche Nachricht: Das von ihnen organisierte Festival „Tanz Bozen“ wurde vom italienischen Ministerium für Kultur in der Kategorie zeitgenössisches Tanzfestival zum Sieger gekürt. Momentan findet die 35. Ausgabe statt und Sie können bis zum 26. Juli in Bozen noch viele Tanzveranstaltungen anschauen. Wir gratulieren und küren das Team der Haydn Stiftung für diese Auszeichnung zu unseren Südtirolern des Tages. Stellvertretend spricht im Interview Valeria Told.

mehr

Südtiroler des Tages: Hannes Hofer

Name: Hannes Hofer
Alter: 26

Aus: Brixen

Beruf: Klettertrainer

Die Action Show „Team Ninja Warrior Germany“, die seit einiger Zeit im deutschen Fernsehen läuft ist wahrlich nichts für schwache Nerven! Hierbei kämpfen 25 Teams um den Titel und das Preisgeld von 100.000 Euro. Ein Südtiroler Team war auch mit von der Partie. 3 Eisacktaler: die 25-jährige Andrea Meßner aus St. André, der 29-jährige Andreas Brunner aus Feldthurns und der 26 - jährige Hannes Hofer ließen dabei natürlich nichts anbrennen und gaben wie immer ihr Bestes! Fürs Finale hat es knapp nicht gereicht. Trotzdem: für diese beeindruckende Leistung...

mehr

Südtiroler des Tages: Daniel Donner

Name: Daniel Donner
Alter: 26
Aus: Schlanders
Beruf: Student

Im Sommer 1969 öffnete das Caritas Feriendorf „Josef Ferrari“ in Caorle das erstemal seine Tore. Das sind 50 Jahre Sommer-Erlebnisse für Kinder und Jugendliche in Caorle. Daniel Donner war selbst als Kind dabei und ist mittlerweile Turnusleiter! Ohne den ehrenamtlichen Einsatz der vielen Freiwilligen wäre die Erfolgsgeschichte „Caorle“ nie möglich. Für 50 Jahre Caritas Feriendorf „Josef Ferrari“ küren wir Daniel heute stellvertretend für alle Freiwilligen zu unserem Südtiroler des Tages!

mehr

Südtiroler des Tages: Rudolf Frei

Name: Rudolf Frei
Aus: Meran

Alter: 70

Rudolf Frei vom Sportclub Meran hat einen Italienrekord aufgestellt. Und zwar in der Kategorie M70 konnte er im 300m-Hürdenlauf die Bestzeit mit 53,70 Sekunden aufstellen. Auch die anderen Master-Leichtathletikkollegen aus Südtirol schnitten sehr gut ab und sie alle bringen 13 Mal Gold und 5 Mal Silber von der Italienmeisterschaft aus Campi Bisenzio mit nach Hause. Wir gratulieren und küren Rudolf Frei stellvertretend für seine Kollegen zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Armin Oberhollenzer

Name: Armin Oberhollenzer
Aus: Bozen

Alter:46

Beruf: Geschäftsführer

LEAOS Pressed Bike gewinnt den European Product Design Award in Silber. Dieses E-Bike besteht aus 2 zusammengepressten Aluminiumhälften und wurde zu 100% in Italien produziert. Die Firma LEAOS stammt aus Bozen und wird von Armin Oberhollenzer geführt. Für ihm ist dieses E-Bike sein grüner Ferrari und damit hat er jetzt auch die Jury überzeugt. Wir gratulieren und küren Armin heute zu unserem Südtiroler des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Frei.Wild

Name: Philipp Burger
Aus: Brixen

Alter: 38

Für Frei.Wild ist es am Freitag richtig rund gegangen. Als erste Südtiroler Band durften die 4 nämlich in einem Fußballstadion, genauer gesagt in der Commerzbank-Arena in Frankfurt, vor über 28.000 Fans auftreten. Die Begeisterung war dann noch größer, als die Band für ihr aktuelles Album „Rivalen und Rebellen“ Platin bekamen. Und so ganz nebenbei wurde bei diesem Mega-Konzert auch gespendet und zwar an „Südtirol hilft“. Für das erste Konzert einer Südtiroler Band im Fußballstadion, für Platin und für die Spende möchten wir gratulieren und danken. Philipp Burger,...

mehr