zurück

Südtiroler des Tages

Südtiroler des Tages: Johannes Kiniger

Name: Johannes Kiniger
Aus: Sexten
Alter: 26

Die internationale Handwerkermesse in München zeigt jährlich sehr besondere und neue Produkte von den verschiedensten Unternehmen. Dabei werden auch immer die besten Aussteller mit dem Bayrischen Staatspreis ausgezeichnet. In diesem Jahr haben es 2 Südtiroler mit Ihrer Innovation geeschafft. Einmal die High Society aus Sexten mit nachhaltigen Lampen und der Treppenspezialist Reichhalter aus Jenesien mit besonderen Treppen aus Glaselementen. High Society mit Johannes Kiniger spendet mit einem Teil seiner Investition noch dazu an die Suchtprävention in Südtirol. Seine...

mehr

Südtiroler des Tages Dominik Windisch

Dominik Windisch und Dorothea Wierer

Die zwei Antholzer Biathleten Dominik Windisch und Dorothea Wierer haben die Südtiroler Biathlon-Herzen gestern höherschlagen lassen. Gleich zweimal Gold erkämpften die sich Antholzer gestern bei der WM im schwedischen Östersund. Deshalb sind sie unserer Südtiroler des Tages.

mehr

Südtirolerin des Tages: Brigitte Gritsch

Name: Brigitte Gritsch
Alter: 39
Aus: Plaus
Beruf: Koordinatorin der Südtiroler Weltläden

Bei den Fair Days der Südtiroler Weltläden werden Kinder und Jugendliche mit verschiedenen Workshops spielerisch auf den Fairen Handel aufmerksam gemacht.

Für diese tolle Aktion ist die Koordinatorin der Südtiroler Weltläden, Brigitte Gritsch stellvertretend für alle Südtiroler Weltläden und beteiligten Jugendzentren zu unserer Südtirolerin des Tages.

mehr

Südtirolerin des Tages: Ariane Benedikter

Ariane Benedikter
St. Lorenzen
18 Jahre
Schülerin

Ariane Benedikter wurde gestern vom Staatspräsidenten Sergio Mattarella ausgezeichnet mit dem Titel „Alfiere della Repubblica“. Insgesamt waren es 29 Jugendliche die für ihre mutigen und solidarischen Aktionen für die Gemeinschaft geehrt wurden. Ariane Benedikter ist auch schon seit vielen Jahren Umweltaktivistin und das international. Als aktives Mitglied und sogar Vizepräsidentin der Jugendinitiative „Plant-for-the-Planet“ versucht sie anhand Millionen von Bäumen in jedem Land das Klima zu retten. Deshalb küren wir sie heute zu unserer Südtirolerin des Tages.

mehr

Südtirolerin des Tages: Elisabeth Stolz

Elisabeth Stolz
Vahrn
37 Jahre

Der Sommer rückt immer näher und damit auch das Eis schlecken im Freien. Auch Elisabeth Stolz, die Hubenbäuerin aus Vahrn, hat was Neues für die Eissaison vorbereitet: Ein Kürbiskernöl-Eis mit karamellisierten Kürbiskernen. Erst vor kurzem hat dieses Eis auch eine Jury mit Eismachern und Konditoren überzeugt. Beim Italien-Halbfinale Gelato Festival World Master in Anzola dell‘ Emilia (nahe bei Bologna) wurde das Eis verköstigt und jetzt gehört Elisabeth zu den 8 besten Eismachern Italiens. Dafür küren wir sie zu unserer Südtirolerin des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Hannes Zingerle

Hannes Zingerle
Aus: La Villa
Alter: 23

Wer gewinnen will, muss kämpfen…
Das ist wahrscheinlich das Motto von Hannes Zingerle. Erst gestern hat er ein Top Ergebnis erreicht und das war bis jetzt das Beste seiner Karriere. Er wurde Europacupmeister beim Riesentorlauf. Beim ersten Lauf war er auf dem 4. Rang und dann beim 2. Lauf hat er alle überholt und wurde erster. Wir gratulieren ihm zum Sieg.

mehr

Südtiroler des Tages: Walter Guerra

Name: Walter Guerra
Alter: 45
Aus: Bozen
Beruf: Pomologe

Walter Guerra ist Forscher am Versuchszentrum Laimburg. Vor Kurzem wurde er von der renommierten Obstbau-Fachzeitschrift „Corriere Ortofrutticolo“ zu einer der zehn wichtigsten Personen für den italienischen Obstbau 2018 gekürt und erhielt im Zuge dessen auch einen Preis für Nachhaltigkeit.

Für seinen Forschergeist und seine Leidenschaft für den Apfel küren wir ihn heute zu unserem Südtiroler des Tages. Herzlichen Glückwunsch!

mehr

Südtirolerin des Tages: Helga Prantner Kerschbaumer

Helga Prantner Kerschbaumer
Feldthurns
55 Jahre

Heute zum Tag der Frau wollen wir auf unsere weiblichen Vorbilder schauen. Und so auch auf Helga Prantner Kerschbaumer. Vor 16 Jahren ist sie zur Feuerwehr gegangen, auch wenn das so machen Mann gewundert hat. Und bis heute hat sie die ganzen Blicke überstanden und einfach nur das gemacht was SIE für richtig hält und was IHR gefällt. Deshalb küren wir Sie heute zu unserer Südtirolerin des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages: Fabian Giovannini

Name: Fabian Giovannini
Aus: Laag
Alter: 18
Beruf: Schüler

Italienisch sprechen ist für deutschsprachige Südtiroler nicht ganz so einfach. Die Kinder, die ein italienisches Elternteil haben, können manchmal vom Glück sprechen, denn sie tun sich um einiges leichter. Viele haben jetzt auch bei der Italienischolympiade als Zweitspache mitgemacht. 67 haben es in Landesfinale geschafft und 2 davon treten jetzt auch in der jeweiligen Kategorie beim gesamtstaatlichen Finale in Turin an. Matthias Castlunger in der Kategorie Junior (Biennium) und Fabian Giovannini in der Kategorie Senior (2. Biennium + 5. Jahr). Für ihren...

mehr

Südtiroler des Tages Martin Hofer

Name: Martin Hofer
Alter: 31
Wohnt in: Brixen
Beruf: Produktionsleiter


Jedes Kind soll die Möglichkeit haben das Skifahren zu erlernen. Das ist Martin Hofers Motto. Deshalb lernt der Brixner in seiner Freizeit den Kindern vom Kinderdorf Südtirol das Skifahren.. Vom Skigebiet Gitschberg Jochtal gibt’s die Skipässe. Die Kinder bedanken sich mit einem unbezahlbaren Lächeln für das Engagement. Ohne Menschen wie Martin Hofer wäre das nicht möglich, deshalb küren wir ihn zu unserem Südtiroler des Tages!

 

 

 

mehr

Südtiroler des Tages Klaus Premstaller

Name: Klaus Premstaller
Alter: 28
Wohnt in: Öttenbach im Sarntal
Beruf: Landwirt/Schlosser


Leben und arbeiten am Bergbauernhof auf 1470m ist eine besondere Herausforderung. Am Bachmannhof im Sarntal stellt sich Familie Premstaller dieser Herausforderung und bewirtschaftete den Hof, der mit 111 Erschwernispunkten in der Höfe-Kartei eingetragen ist. Wie wichtig es ist, dass Bergbauernhöfe in Südtirol bestehen bleiben, kann eigentlich nicht oft genug betont werden. Für Ihren Einsatz und die harte Arbeit am Hof küren wir die Bergbauernfamilie Premstaller zu unseren Südtirolern des Tages.

mehr

Südtiroler des Tages Georg Tschurtschentaler

Name: Georg Tschurtschenthaler

Alter: 44

Wohnt in: Berlin

Ein Südtiroler Filmproduzent schnappt sich den Grimme-Filmpreis. Eine heißbegehrte Auszeichnung, auf die Georg Tschurtschenthaler wirklich stolz sein kann. In der Dokumentation "Im Schatten der Netzwelt - The Cleaners" gibt er der digitalen Müllabfuhr ein Gesicht. In den Slums von Manila stehen zehntausende Menschen unaufhörlich für die "Reinigungsarbeiten" von Twitter, Facebook, Youtube und Co. im Einsatz. Sie säubern die Social Medias von belastenden Material, damit Ihre Auftraggeber gut dastehen. Der Film erzählt davon, wie sehr diese Tätigkeit auf...

mehr