UPDATE: Speicher für unterwegs - Die Samsung SSD T5

Externe USB-Festplatten sind ideal um Daten vom PC zu sichern oder einfach auch nur um größere Dateien wie Bilder oder Fotos von einem Computer zum anderen zu kopieren. Dass diese mobilen Datenspeicher auch klein und schnell sein können, beweist Samsung mit der SSD T5. 

Und die Samsung SSD T5 ist sehr klein für eine externe USB Festplatte. Sie ist so groß wie eine Bankomatkarte, natürlich etwas dicker und wiegt auch nur 72 Gramm. Sie passt also sogar in die Hosentasche. Ideal um auch große Daten immer mit dabei zu haben. Denn je nach Modell hat die T5 zwischen 500 GB und zwei TB Platz und das ist schon eine ganze Menge. 

Die Samsung T5 ist eine SSD Festplatte und diese können Daten sehr schnell schreiben und lesen. Bis 460 MB pro Sekunde können darauf geschrieben werden. Sie können also direkt von der Festplatte Dokumente öffnen und bearbeiten. Dafür braucht ihr PC aber einen neuen USB 3.1 Anschluss, das sollten Sie vor dem Kauf kontrollieren. Die Samsung SSD T5 gibt es in der 500 GB Variante ab 170 Euro, 1 TB ab 230 Euro. Wer 2 TB will muss dann etwas tiefer in den Geldbeutel greifen, diese kosten ganze 690 Eruo.