UPDATE: E-Cards, Weihnachtsgrüße via Internet

Weihnachtsgrüße schon verschickt? Wenn Sie sicherstellen wollen, dass die Weihnachtskarten rechtzeitig ankommen, können Sie einfach digitale Weihnachtskarten verschicken, E-Cards. 

E-Cards sind die elektronische Variante von Postkarten und lassen sich via Internet verschicken. Der Empfänger bekommt dann eine E-Mail mit dem Hinweis, dass eine E-Card da ist und mit einem Klick auf den mitgeschickten Link kann diese angesehen werden.

Sie können unter vielen verschiedenen Bildern und sogar animierten Postkarten auswählen. Von Postkarten mit Weihnachtsbäumen und Geschenken bis zu jenen mit Schneeflocken, die über den Bildschirm rieseln, gibt es alles. Sie haben die Qual der Wahl. Das Ganze noch mit Musik hinterlegen und mit eigenen Grußworten personalisieren und dann "Klick" und sie ist auch schon abgeschickt. Sekunden später befindet sie sich im E-Mail-Postfach des Empfängers.

Meist kosten E-Cards nichts, zum Beispiel bei grusskartenbote.de und gruesse.de. Der Preis hängt aber vom Anbieter ab über den Sie die Postkarten verschicken. Sie sollten immer vorher kontrollieren, ob Sie für die Postkarten etwas zahlen müssen.

Einige E-Card-Anbieter:
www.gruesse.de
www.grusskartenbote.de
www.rattlebox.com
www.pingg.com
www.bluemountain.com
www.ojolie.com/cards
www.punchbowl.com/ecards