Südtiroler des Tages: Manfred Mölgg

Name: Manfred Mölgg
Alter: 32 Jahre
Wohnt in: St. Vigil in Enneberg
Beruf: Skirennläufer


136 Tage nach einer Achillessehnenverletzung ist Manfred „Manni“ Mölgg zurück im Ski-Zirkus. Nach hartem Training und viel Geduld, ist er im November zum ersten Mal auf die Skier zurückgekehrt. Am 4. Jänner 2015 hat er nach der Verletzung wieder an einem Weltcup Slalom teilgenommen und ist auf anhieb auf den 16. Platz vorgefahren.

Für dieses Blitz-Comeback machen wir Manni Mölgg zu unserem Südtiroler des Tages.



00:00 / 03:14