Gartentipp: Messeneuheiten von der IPM 2019

Sie ist die Weltmesse für den Gartenbau – die IPM in Essen. Auch dieses Jahr haben wir Neuigkeiten auf den Laufsteg der Pflanzen-Schönheiten für Sie entdeckt! 

Der Trend geht zum Kleinen für Kleine. Ob Beerenzwerge oder Gemüsezwerge - diese Vitaminlieferanten müssen zwei wichtige Kriterien erfüllen: Sie müssen schmecken und auf Balkon und Terrasse in Balkonkästen- und Pflanzkübel Platz haben.

Die Zwerge -Parade beginnt mit dem Gemüse-Marsch:

Kürbis Balkin-Hokkaido: Kurze Triebe und kompakter Wuchs ermöglichen den Anbau im Kübel auf Balkon und Terrasse. Balkon Zucchini: Grüne Früchte, kompakte Sorte für Kultur im großen Topf. Zuckererbse:  Miniaturwüchsige Auslese, ideal für Kübel und Kasten, lecker zum Naschen. Endlich ein Maulbeerbäumchen für den Topf.

Mini darf auch nicht im Rosenbeet fehlen: 

Die kleine Schwester feiert jetzt ihren großen Auftritt: Die Zwergrose Rosy Boom Mini ist ebenso wie ihre große Vertreterin – die Strauchrose Rosy Boom – eine robuste und herrlich blühende Begleitung im Garten. Mit vielen kleinen Blütenbüscheln präsentiert sich die niedrig und kompakt wachsende Rose als ideale Kübel- und Balkonpflanze. Mit einer Vielzahl von dunkelrosafarbenen Blüten mit weißer Mitte bildet der Dauerblüher über einen Zeitraum von 100 Tagen einen wahren Blütenteppich und präsentiert hier ein wahrlich farbiges Spektakel.

Balkonien:  Aus  ALT mach NEU! Die Pelargonie! Nach dem heißen Sommer 2018 ist die Pelargonie wieder der Gewinner: Hitzebeständigkeit, geringer Wasserbedarf und konstante Blühkraft machen den Blumenfreund glücklich! Dem Trend folgend wird nun die neue Sorte „Big EEZE FOXY FLAMINGO“  kommt die eher traditionelle Pelargonie wieder in Mode. Flamingo ist hip und wird in vielen Dekorations- und Modedrucken gesehen. Eine ausgezeichnete Wahl, um trendiges Korallen-Rosa und Weiß in Ihren Garten zu bringen!

Neuheiten im Staudenbeet: Es lebe die Nostalgie. Sind Sie auch auf der Suche nach dem zukunftsweisenden, jungen Produkt in Beetpflanzen. Suchen Sie nicht weiter, das Buntblatt oder auch Coleus - auch Solenostemum - genannt, ist ein echter Hit! Er hat sich von einer "Großmutterpflanze" zu einer schönen Kombinationspflanze und zu einer wirklich einzigartigen und trendigen Staude  entwickelt.Mit neuen Farben und speziellen Blattformen überrascht die Confetti Garden Mischungen, bei denen jeweils drei unterschiedliche Pflanzen in einen Topf gepflanzt werden. Die farbenfrohen, fertigen Mischungen helfen auch Gartenneulingen, pfiffige Kombinationsbepflanzungen zu zaubern.  Durch diese neuen, leuchtendenden Mischungen entwickelt sich die Buntnessel von einer Ergänzungspflanze mehr und mehr zur Hauptdarstellerin und zum Must-have für jeden Garten. Dabei ist sie sehr einfach zu handhaben und passt zum aktuellen grünen, natürlichen Dschungelstil.