FanesAusSagen auf Schloss Sigmundskron

Ab Samstag verwandeln sich die geschichtsträchtigen Mauern des Schlosses Sigmundskron in das sagenumwobene Reich der Fanes. „FanesAusSagen" ist ein Stück rund um starke Frauen, Herrscherinnen, Kriegerinnen und Urmütter der griechischen Mythologie und das Ganze auf überraschend moderne Art inszeniert. Das Reich der Fanes mit mächtigen Herrschern und Herrscherinnen, das nur darauf wartet von silbernen Trompeten geweckt zu werden. Das Schauspielkollektiv binnen-I lässt am Samstag die Welt der griechischen Mythologie auf Schloss Sigmundskron aufleben. Das Stück FanesAusSagen lebt von einer ganz eigenen Inszenierung, die von Nachwuchs Regisseur Joachim Gottfried Goller aus Kastelruth gemacht wurde.

Die geschichtsträchtigen Mauern des Schlosses und die Kulisse des Messner Mountain Museums verleihen diesem Freilufttheater ein besonderes Flair. Nehmen sie gemütlich auf der Wiese oder auf dem von daheim mitgebrachten Klappstuhl Platz und lassen sie sich ins Reich der Fanes entführen. 

Alle Vorstellungstermine und die Reservierung finden Sie hier