Backstage: The Shea

Garage-Rockband-Indie-Music: So beschreibt Othmar Schönafinger die Musik, die er macht. Songs geschrieben hat er ja immer schon, aber seit Frühjahr dieses Jahres nimmt er unter dem Projektnamen „The Shea“ Songs auf, die eben unter dieser Bezeichnung laufen.

Konkrete Ziele hat er keine, auch keinen Erfolgsdruck. Dafür umso mehr Begeisterung für Musik und Sounds. Einzige Mission: Alle 2 Monate 2 Songs aufnehmen. Schön klingen sollte das Ganze dann halt noch...und weil er im Laufe seines Weges gemerkt hat, dass man seine Sounds immer nur soweit unter Kontrolle hat, solange man sie selbst bastelt, macht er eben alles selbst. “The Shea“ ist praktisch sowas wie ein musikalisches Einzelkind. Nur der Projektname klingt nach einer ganzen Band.

00:00 / 01:41