Backstage startet in Runde 6

„Musik made in Südtirol“ – darum geht es bei „Backstage“ seit dem Start der Initiative im Herbst 2013. Über 100 Südtiroler Bands und Musiker nahmen seither die Gelegenheit wahr, sich und ihre Musik einem großen heimischen Publikum vorzustellen. Darunter einige, die es mittlerweile  auch weit über die Landesgrenzen hinaus zu beachtlicher Bekanntheit brachten.

Bemerkenswert ist auch das Spektrum, in dem sich Südtirols Künstler bewegen. „Pop, Rock, Blues, Elektro – die Südtiroler Musikszene bietet all das und auf einem außerordentlich hohen Niveau. Vieles von dem, was hierzulande produziert wird, muss sich auch international keineswegs verstecken“, so die „Backstage“-Initiatoren Martin Perkmann, Arnold Sorg und Rainer Hilpold. Ebenfalls erfreulich sei, dass die gestiegene Zahl an guten Produktionen auf eine immer größere Zahl an Anhängern von Musik aus Südtirol treffe.

Unverändert ist der Kern von „Backstage“: Ab kommenden Freitag, den 5. Oktober, spielen wir hier auf Südtirol 1 jeden Freitag neue Songs von Südtiroler Künstlern. Zeitgleich stellen wir die Band auf einer ganzen Seite im Dolomiten vor und ein Musikvideo des Künstlers wird von stol.it präsentiert. Die Sichtbarkeit auf all diesen Kanälen ist gewissermaßen unsere Bühne, die wir den Musikern zur Verfügung stellen.

Alle interessierten Bands und MusikerInnen können sich sehr gerne bei uns melden, um Teil der Backstage Familie zu werden... Mail an info@backstage-suedtirol.it oder einfach mal auf Facebook vorbeischauen: www.facebook.com/backstagesuedtirol