Album Check: Sarah Connor - Herz Kraft Werke

Mit dem Album „Muttersprache“ hat Sarah Connor vor 3 Jahren eine Welle der Begeisterung losgetreten. Mit „Herz Kraft Werke“ steht die Sängerin jetzt fast schon unter Zugzwang.

In den 2000er Jahren hat sich Sarah Connor zu internationaler Bekanntheit gesungen. Ihre Songs gelangten bis in die amerikanischen Charts und featurten Weltstars wie Wyclef Jean oder Naturally7. Und doch war der Ruhm im Folgejahrzehnt ausgeschöpft und man hat der Sängerin die große internationale Popdiva nicht mehr abgekauft. Also hat Sarah Connor den wohl wichtigsten und erfolgreichsten Schritt ihrer Karriere gewagt und hat mit „Muttersprache“ ihr erstes deutschsprachiges Album veröffentlicht.

Die Erfolgswelle dieses Albums soll jetzt auch das neue Album tragen. Bereits im Vorfeld der Veröffentlichung hat Sarah Connor einige Songs ausgekoppelt und hat damit auch gleich klargestellt, was wir uns von ihr erwarten können: Qualitativ hochwertige deutschsprachige Popmusik, die doch so locker leicht klingt, dass sie jeder versteht.